ERGEBNISSE

Aktuelle Ergebnisse aus dem Projekt Shared E-Fleet

Im November 2015 wurden die Projektergebnisse aus Shared E-Fleet auf dem Fachforum "Flottenmix 3.0 - Intelligente Lösungen für gemeinschaftliche Elektromobilität" der Öffentlichkeit präsentiert. Das Buch "Shared E-Fleet - Fahrzeugflotten wirtschaftlich betreiben und gemeinsam nutzen" stellt die Shared-E-Fleet-Ergebnissen umfassend dar. Es ist als kostenfreies PDF oder als kostenpflichtige Druckversion erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bisherige Ergebnisse

Praxisleitfaden Shared E-Fleet: Fahrzeugflotten wirtschaftlich betreiben und gemeinsam nutzen

Der Praxisleitfaden fasst die Ergebnisse von Shared E-Fleet zusammen und zeigt auf, welche IT-Lösungen für einen intelligenten Betrieb einer gemeinsam genutzten Elektrofahrzeugflotte nötig sind. Außerdem gibt der Leitfaden einen Überblick über Betreibermodelle und stellt Erfolgsfaktoren für organisationsübergreifend genutzte E-Fahrzeugflotten vor.

Download Praxisleitfaden Shared E-Fleet

Bestellung Druckversion

Ergebnispapier E.5 „Standardisierung im Anwendungsbereich Shared E-Fleet“

Das Dokument beschreibt die Gesamtheit der im Projekt Shared E-Fleet erarbeiteten Ergebnisse im Bereich Standardisierung. Dazu gehören neben einem Referenzmodell für elektromobiles Carsharing die Übersichten über bestehende relevante Standards und im Projekt (weiter-)entwickelte Standards zu den verschiedenen Themen. Es bietet somit einen umfassenden Überblick über den Stand der Technik des elektromobilen Carsharings, es beschreibt den aktuellen Stand der Standardisierung sowie den Bedarf hinsichtlich der Weiterentwicklung von Standards.

Download Ergebnispapier E.5 als PDF

Anwenderstudie "Elektrofahrzeuge im Geschäftsumfeld"

Im Juli 2013 wurde die Studie "Elektrofahrzeuge im Geschäftumfeld" mit den Ergebnissen der Anwenderbefragung veröffentlicht. Die Befragung lieferte entscheidende Erkenntnisse über das Nutzungsverhalten der zukünftigen Anwender: So ist die Mehrheit der befragten Personen nur an ein bis zwei Tagen in der Woche dienstlich unterwegs und häufig werden Privat-Fahrzeuge für Dienstfahrten eingesetzt. Für das Projekt Shared E-Fleet bedeuten diese Ergebnisse, dass eine gemeinsam genutzte Elektrofahrzeug-Flotte für viele Unternehmen sinnvoll und wirtschaftlich ist.

Download Anwenderstudie: Elektrofahrzeuge im Geschäftsumfeld

Zur Bestellung der Druckversion der Anwenderstudie