Marquardt GmbH

Die Marquardt-Gruppe ist ein weltweit führender Hersteller von elek­tromechanischen und elektronischen Schaltern und Schaltsystemen für Fahrzeuge, Elektro­werkzeuge, Haushaltsgeräte und sonstige in­dustrielle Anwendungen. Das schwäbische Familienunternehmen mit Sitz in Rietheim-Weilheim hat im Geschäftsjahr 2012 weitere Märkte hinzugewonnen und damit seine Rolle als weltweiter Innovationsführer bestätigt.

Vorarbeiten mit Bezug zum Projekt

Mit der Markteinführung intelligenter Fahrberechtigungssysteme, die eine bis heute noch nie da gewesene Diebstahlsicherheit bieten und in Fahrzeugen wie zum Beispiel Mercedes, Maybach, BMW, Volkswagen, Audi und Chrysler sowie anderen namhaften Marken zur Anwendung kommen, hat sich Marquardt in der Automobilindustrie schnell einen guten Namen gemacht. Weit über zehn Millionen dieser Systeme wurden bis heute schon verkauft. An die Spitze der Automobiltechnologie setzte sich Marquardt mit dem neuen Keyless-System. Hier wird Funktionalität mit Luxus kombiniert. Der elektronische Schlüssel, der nur mitgeführt werden muss, aktiviert das System über diverse elektronische Felder und ermöglicht das Öffnen und Starten des Fahrzeugs ohne Drücken von Tasten oder Einstecken des Schlüssels ins Zündschloss. Optimistisch blickt Marquardt gerade deshalb in die Zukunft, da auch bei den weltweiten Marktentwicklungen hin zu alternativen Antriebstechnologien – wie unter anderem auch Elektro-Fahrzeugen – die Produkte aus Rietheim-Weilheim ihren Beitrag mit eindrucksvoller Innovationskraft leisten.

Zudem werden Einsatzmöglichkeiten neuer Mobilitätskonzepte in den Bereichen Elektromobilität, Flottenmanagement und Carsharing beleuchtet. Zur Vorbereitung von Plattformen in diesen Bereichen wurde 2006 eine strategische Partnerschaft mit der baimos technologies GmbH aufgesetzt mit dem Ziel, das Mobiltelefon als digitalen Schlüsselbund mit flexiblem Berechtigungsmanagement einzusetzen. Zu diesem Zweck wurde ein Prototyp zur Erprobung der Grundfunktionen eines Smartphone-basierten Zugangs- und Fahrberechtigungsmanagements aufgebaut.

Wesentliche Aktivitäten im Projekt

  • Steuergeräte (Hard- und Software)
  • Sichere Zugangsberechtigungssysteme im Fahrzeug
  • Zugang zur Ladeinfrastruktur mit BlueID dem digitalen Schlüsselbund
  • Kommunikation der Betriebsdaten vom Fahrzeug und der Ladeinfrastruktur zum Cloud basierten Fleetmanagement

Kontakt

Marquardt GmbH
Schloss-Straße 16
78604 Rietheim-Weilheim
Website: http://www.marquardt.de

Ansprechpartner für Shared E-Fleet

Stefan Vogel
Telefon: +49 (0)7424 99-1642
E-Mail: stefan.vogel@marquardt.de